Krankheitsbilder

Uns stehen sämtliche modernen Meßmethoden zur Verfügung. Wir wenden sie an, um unter anderem folgende Beschwerden abzuklären:

Organisch neurologische Erkrankungen 

  • Kopfschmerzen (z.B. Migräne, Spannungskopfschmerzen)
  • Verletzungen des Nervensystems
  • Schlaganfall, Durchblutungsstörungen, Schwindel und Sehstörungen
  • Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle
  • Nervenschmerzen, Lähmungen und Gefühlsstörungen
  • Schlafstörungen, Syndrom der unruhigen Beine
  • Multiple Sklerose
  • Erkrankung durch Zeckenbisse
  • Parkinson-Erkrankung
  • Anfallsleiden, Bewußtseinsstörungen
  • Gedächtnisstörungen und Konzentrationsstörungen, Demenzen

 

Psychiatrische Erkrankungen

  • Depressionen, Krisen und Belastungsreaktionen,Erschöpfungszustände
  • Trauerreaktionen
  • Ängste und Panik
  • Alle Formen der Erkrankungen "schizophrene Psychose" oder "Schizophrenie"
  • Zwänge
  • Essstörungen


Für diese sowie weitere Krankheitsbilder können wir ihnen das gesamte therapeutische Spektrum anbieten.